Das Bild zeigt eine junge Frau am Schreibtisch vor ihrem Laptop sitzend, die über berufliche Veränderung nachdenkt.

Berufliche Veränderung*: Arbeiten geht auch anders

Bleiben oder gehen? Gehen oder bleiben? Bevor ich die berufliche Veränderung wagte lief diese eine Frage in Dauerschleife durch meinem Kopf. Was mir letztendlich bei der Entscheidung geholfen hat verrate ich euch in diesem Artikel.

TRUE GOOD THINGS ist dein Online-Magazin für (New) Work, Life und Balance. Mit echten Menschen und guten Geschichten aus der Arbeitswelt. Denn Arbeiten geht auch anders. Von Anne, Anya & Fine with 💗
NEUSTE ARTIKEL
Das Bild zeigt eine Collage von Fotos aus den True Good Things im September 2022 von Fine, Anne und Anya.

TRUE GOOD THINGS im September

In unserer neuen Kolumne verraten wir euch jeden Monat, welche TRUE GOOD THINGS uns bewegt, geholfen und gut getan haben.

Das Bild zeigt eine schwarze Frau in einem orangenem Rollkragenpullover, den sie bis unter die Nase gezogen hat - aus Angst und Vorfreude zum beruflichen Neuanfang.

Von der Magie des Neuanfangs

Berufliche Neuanfänge sind vor allem eins: aufregend und auch ein klein wenig nervenaufreibend. Was beim Neuanfang helfen kann, erfährst du hier.

TRUE GOODIES SHOP
ENTDECKE UNSERE TRUE GOODIES Du möchtest noch mehr TRUE GOOD THINGS entdecken? Dann bist du in unserem True Goodies Shop genau richtig!
Das Bild eine Frau von hinten mit verschränkten Händen in der Yoga Pose Namaste.

Was ich durch Yoga über mich gelernt habe

Am Anfang mochte ich Yoga nicht. Alles daran störte mich. Doch ich versuchte es ein paar Jahre später erneut. Von da an blieb Yoga in meinem Leben.

Das Bild zeigt eine weiße Schale mit Porridge und frischen Früchten.

Let’s start the day right mit Porridge

Porridge, der cremige Haferbrei mit schottischem Ursprung, gilt schon seit Jahrzehnten als die Frühstücksmahlzeit für den perfekten Start in den Tag.

WEITERE ARTIKEL
Frau sitzt lachend und erfüllt draußen zwischen hohen Sonnenblumen.

Wie finde ich berufliche Erfüllung?

Muss mein Job mich komplett erfüllen? Oder erwarte ich zu viel? Was ist berufliche Erfüllung überhaupt - ganz allgemein und für mich? Meine Gedanken zu Erfüllung, Erwartungen und Ansprüchen an die Arbeitswelt.